Metadynea InternationalMetadynea Russia Metadynea Trading
Imprägnierharze

Imprägnierung - Papiertränkung

Mit Melamin- und Harnstoffharzen getränkte Spezialpapiere, wie z.B. Dekor-, Overlay-, korundierte Overlay- und Gegenzugpapiere, werden für die Herstellung von Laminaten und zur Veredelung bzw. Dekoration von Holzwerkstoffplatten verwendet.

Metadynea bietet technologisch führende sowie auf die individuellen Kundenbedürfnisse abgestimmte Melamin- und Harnstoff-Formaldehyd-Harze zur Produktion von Imprägnaten, die zur Herstellung von direktbeschichteten Platten nach dem Kurztaktverfahren (LPM, für Möbel und Fußböden), Laminaten (HPL, CPL), Kantenmaterialien, Finishfolien und Vorimprägnaten verwendet werden, an. Darüber hinaus werden unsere Harze auch für verschiedene papierlose Beschichtungsverfahren (Direktdruckanwendungen) eingesetzt.

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung in dieser Industrie konnten wir ein profundes technisches Wissen über die diversen Technologien, die zur Imprägnierung und Laminierung verwendet werden, aufbauen. Wir freuen uns, dass wir unsere Kunden partnerschaftlich in der Fortentwicklung ihrer Verfahren durch die Entwicklung neuer Tränkharze unterstützen können.

Imprägnierkanal

Metadyneas Selbstverpflichtung der Industrie gegenüber wird durch einen auf dem letzten Stand der Technik befindlichen Versuchsimprägnierkanal besonders unterstrichen. Dieser Kanal befindet sich in unserem Technologiezentrum in Krems. Er wird  von uns selbst für die Entwicklung neuer Tränkharze verwendet, ist aber gerne auch unseren Kunden und interessierten Dritten zugänglich.

 

 

Think we make a good match? We’d love to hear from you! GET IN TOUCH

New Resins...

New Opportunities...

New Name...


...our Trademark with known Performance

^